Beratung

Gartentelefon – die Hotline für alle Freizeitgärtner

 

Das Land Hessen bietet eine unabhängige Beratung zu Fragen rund um den Garten an. Bei den derzeit rund 4000 Anfragen pro Jahr geht es häufig um Pflanzenkrankheiten und -schädlinge. Im Sinne eines „Integrierten Pflanzenschutzes“ wird zunächst auf Alternativen zum Einsatz von Chemie hingewiesen. Falls doch mal chemische Pflanzenschutzmittel empfohlen werden müssen, werden nützlingsschonende und umweltverträgliche Präparate bevorzugt.

 

Natürlich wird nicht nur über Pflanzenschutzmittel informiert, sondern auch Tipps zur sachgerechten Düngung, zur Pflege von Zierpflanzen und Gehölzen, zum fachgerechten Schnitt von Rosen, Ziergehölzen und Obstbäumen, zur Sortenwahl u.v.m. gegeben.

 

Tel 01805 729972

(14 Ct/Min. aus dem dt. Festnetz)

 

Servicezeiten

Mo–Fr 9:00–11:00 Uhr

Mi 11:00–16:00 Uhr


Dr. Norbert Clement mit seinem Lieblingsapfel, der Biesterfelder Renette, die ihn seit seiner Kindheit begleitet hat.

Kreisobstbauberater Dr. Norbert Clement

 

Dr. Norbert Clement – Fachberater der Kreisverbände Biedenkopf und Marburg
zur Förderung des Obstbaues, der Garten- und Landschaftspflege –
berät Sie gerne bei der Pflanzung und Pflege von Obstbäumen im Hausgarten und bei der Anlage von Streuobstwiesen. Dies umfasst auch die Beratung bei der Auswahl der Obstsorten so wie beim Auftreten von Krankheiten und Schädlingen.

Mit seiner über 20jährigen Erfahrung als Kreisobstbauberater steht er Ihnen nach telefonischer Anfrage mit seinem Fachwissen zur Verfügung.

 

Tel 06421 405 6503